Ausflugsziele





Kap Arkona


Auf der nordöstlichen Spitze der Landzunge liegt das Kap Arkona. Seine 45 Meter hohe faszinierend schöne Steilküste besteht aus Kreide und Geschiebemergel sie lockt jedes Jahr tausende Touristen an.











Leuchttürme vom Kap Arkona


Die beiden Leuchttürme (Seefeuer) wurden 1990 saniert und können von Besuchern besichtigt werden. Der kleinere eckige Turm ist der Schinkelturm er wird gerne für Hochzeiten gebucht. Dann gibt es aber auch noch den Peilturm, der als Kunstmuseum und Atelier dient.

Jeder Turm hat eine Aussichtsplattform von der man einen atemberaubenden Fernblick genießen kann.

















Schloss Spycker


Das 750 Jahre alte Schloss Spycker liegt in der Nähe von Glowe und ist das älteste Schloss auf der Insel Rügen. Nach einer Vielzahl von Renovierungen ist es nun ein Hotel und Restaurant das sehr gerne für Hochzeiten und anderen Feierlichkeiten genutzt. wird.










Königsstuhl


Der berühmteste Kreidefelsen auf der Insel Rügen ist der 117m hohe Königsstuhl, den muss man als Urlauber einfach gesehen haben. Eine Wanderung dorthin ist etwas ganz besonderes. Der Wanderweg verläuft durch den alten Buchenwald des Nationalparks Jasmund und führt hin zum Nationalpark-Zentrum. Von dort aus kommt man dann auf den Königsstuhl mit seiner wundervollen Aussicht.  Wer sich diesen faszinierenden Kreidefelsen jedoch vom Strand aus ansehen möchte, muss allerdings 412 Stufen in die Tiefe steigen.  http://www.koenigsstuhl.com







Jasmunder Nationalpark


Der Nationalpark  Jasmund  mit seinen 3.000 ha  ist Deutschlands kleinster Nationalpark. Der größte Teil etwa 2100 ha wird aus zusammen hängendem Buchenwald gebildet.  In diesem Schutzgebiet kann sich die Natur ursprünglich und ungestört entfalten. Am 25.Juni 2011 hat die UNESCO entschieden die „Alten Buchenwälder“ in die Welterbeliste aufzunehmen.  








Schlosshotel Ranzow


Aus dem alten ca. 100 Jahre alten Gutshaus wurde 2006 durch enorme Renovierungs arbeiten das Schlosshotel Ranzow mit Golfakademie. Es liegt bei Lohme im Norden der Insel von dort hat man einen direkten Blick zum Kap Arkona.











Sassnitz


Im Nordosten der Insel Rügen, auf der Halbinsel Jasmund liegt der staatl. anerkannte Erholungsort-Sassnitz. Besonderes High light ist der Sassnitzer Stadthafen er ist ein beliebtes Ziel für Spaziergänger oder Wassersportler. An der Strandpromenade gibt es zahlreiche Cafés und Restaurants, diese endet dann in der historischen Altstadt. Die Bäderarchitektur, die verträumten Gassen und die Villen haben einen besonderen Charme.








Ostseebad Sellin


Das Ostseebad Sellin gehört wie Göhren und Binz zu den bedeutensten Seebädern der Insel Rügen. Es grenzt auf der einen Seite an die Ostsee und auf der anderen an den Selliner See. Das Ostseebad besticht durch seine prächtige Bäderarchitektur aber auch durch seinen schönen Badestrand mit seiner Seebrücke.










Das Schloss Ralswiek


Das Schloss befindet sich oberhalb des Großen Jamunder Boddens. Ab 1999 wurde das Schloss zu einem Hotel mit Restaurant umgebaut. Zu seinen Füßen befindet sich die Naturbühne auf der die Störtebeker-Festpiele aufgeführt werden.








Die Störtebecker-Festspiele


Störtebecker-Festspiele auf der Naturbühne Ralswiek erzählen die Abenteuer des Seeräubers Klaus Störtebeker. Jedes Jahr gibt es ein neues Theaterstück mit über 100 Mit­wirkenden, verschiedenen Schiffen, Pferden, Spezial­ef­fek­ten uvm. Bei jeder Aufführung gibt es ein Feuerwerk über dem "Großen Jasmunder Bodden". Sehenswert







Nautilus Hotel & Restaurant in Neukamp


Die Nautilus transportiert Sie in eine nie gezeigte Phantasiewelt. Nach dem Vorbild des U-Bootes des Kapitän Nemo (Roman 20.000 Meilen unter dem Meer) wurde dieses Erlebnis-Restaurant täuschend echt nachgebaut.









Ostseebad Göhren


Göhren liegt am östlichen Teil von Rügen. Zu seiner Bäderarchitektur gehören viele besonders schön renovierte Villen und Museen (z.B. das Heimatmuseum Göhren und der Museums-Bauernhof). 1899 wurde der "Rasende Roland" eine Schmalspurbahn für die touristische Entwicklung gebaut. Seitdem verbindet sie einige Badeorte miteinander sie endet im Ortsteil Lauterbach.

Die Strandpromenade und seine 270 Meter lange Seebrücke laden zu Spaziergänge ein. Im Kurpavillon werden diverse Veranstaltungen geboten und die sich vor Ort befindenden Restaurants laden zum verweilen ein.  http://www.goehren-ruegen.de





Rügenbrücke


Sie dient ausschließlich dem Kraftfahrzeugverkehr und ist die Verbindung zwischen Stralsund und der Insel sie hat eine gesamtlänge von 4100m. Mit ihrer 45 Meter Durchfahrtshöhe besitzt sie ein internationales Schifffahrtsmaß. Für die Bahn, Auto- und den Fußgängerverkehr wird auch heute noch der alte Rügendamm benutzt.












Kino Bergen


- bietet eine breite Palette an Kinounterhaltung für jung und alt.
- sechs Kinosäle bis
- zu fünf Vorstellungen täglich 
- Multiplexstandard mit Dolby Soundsystem alle
- Säle mit Tribünenbestuhlung

Im Foyer erwarten Sie vielfältige Getränke und Snacks (auch das berühmte Spezialpopcorn), die Ihnen Ihren Aufenthalt zusätzlich schmackhaft machen werden. Durch seine verkehrsgünstige zentrale Lage, neben dem Bahnhof, auf dem Gelände des Rügencenters, ist das Kino bequem zu erreichen. Neben der Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz finden Sie über 600 kostenlose Parkplätze in unmittelbarer Umgebung. Vom Parkplatz aus können Sie auch über einen Aufzug ins Foyer gelangen.






Sandskulpturen-Festival


Tauchen Sie ein in eine faszinierende Welt aus Sand. Jedes Jahr wird dieses Festival unter ein anderes Motto gestellt. Da sich diese Ausstellung in großen Zelten befindet ist ein Besuch wetterunabhängig.

Standort: Binz












Das "Haus-Kopf-Über"


Der Besuch dieses Hauses ist für die Sinne des Menschen eine ungemeine Herausforderung.  Das Haus ist im Stil eines Wohnhauses eingerichtet nur das die Einrichtung hier verkehrt an der Decke hängt. Diese Betrachtungsweise und die leichte vertikale und horizontale Neigung des Hauses bingt die Sinne ganz schön aus dem Gleichgewicht.

Standort: Putbus
Öffnungszeiten: Außer vom 24.-25.12, 31.12-01.01. das ganze Jahr durchgängig.







Pirateninsel Indoor-Spielplatz

Nicht nur bei Regenwetter ein Ausflug wert. Auf 2000qm findet hier die ganze Familie genau das richtige. Die vielen verschiedenen Attraktionen werden Sie begeistern.

Standort: Putbus
Öffnungszeiten: Außer vom 24.-25.12, 31.12-01.01. das ganze Jahr durchgängig











Tierpark, Zoo & Co


Sollte das Wetter einmal nicht zum baden geeignet sein, dann kann man auch bei den hier angegebenen Attraktionen jede Menge Spaß haben. Einen Besuch sind z.B. der Tierpark Sassnitz, und auch der Zoo Rostock wert.

Auch das Spaß- und Schwimmbad Inselparadies Sellin ist für Jung und Alt ein High light. Hier gibt es zu jeder Jahres­zeit Wellness und Badespaß für jedermann.









Ozeaneum Stralsund


Ein besonderes Highlight  ist das Ozeaneum in Stralsund.  Erleben Sie eine faszinierende Reise durch die Unterwasserwelt der Meere.  

Fotograf: Uli Kunz





Die Luftbilder auf dieser Seite wurden mir von Herrn Sven Nikolaus zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.